Presse

25 Jahre Pflegefachschule Oldenburg

Oldenburg, den 01.10.2014

Im Rahmen des 25. Jubiläums der HANSA Pflegefachschule in Oldenburg, wurde am 01.10.2014 mit zahlreichen Gästen in den Räumlichkeiten der Schule dieser besondere Tag gefeiert. Die Schulleiterin Frau Klußmann-Schofer erinnerte in Ihrer Begrüßung
an die Geschichte der Schule und nahm die Gäste mit auf eine Zeitreise. Weitere Grußworte des Geschäftsführers Herrn Kurt Plagge,
der Bürgermeisterin der Stadt Oldenburg Frau Germaid Eilers-Dörfler und Herrn Ahrens Bereichsleiter der HANSA-Gruppe folgten.
Ein großer Dank ging an die Schiermann Stiftung die seit 2011, nach der Insolvenz der HANSA-Gruppe als neuer Träger der Schulen in Oldenburg und Bremerhaven tätig ist. Stellvertretend für die Stiftung, wurde dem Vorstand Matthias Graf zu Castell-Rüdenhausen,
der Dank aller Redner zuteil, die allesamt das Engagement der Stiftung besonders hervorhoben. Nach einem Stehempfang ging der Jubiläumstag mit einem gemütlichen Beisammensein, einem Tag der offenen Tür und weiteren spannenden Programmpunkten zu Ende.


v.l.n.r. Herr Kurt Plagge (Geschäftsführer der Hansa Pflegefachschulen), Frau Germaid Eilers-Dörfler (Bürgermeisterin Stadt
Oldenburg), Matthias Graf zu Castell-Rüdenhausen (Vorstand Schiermann Stiftung), Frau Klußmann-Schofer (Schulleiterin
Hansa Pflegefachschulen)

 
 

Bericht im Hamburger Abendblatt vom 28.11.2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen...
 

Bericht Der Mix macht`s

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen...
 

1. Sitzung des Kuratoriums in Berlin im Juli 2011

v.l.n.r Marcus H.Schiermann, Dr. Adam Sobanski, Olaf Thon, Dr. med. Ulrike Ellebrecht, Ulla Schmidt,
Prof. Dr. Rita Süssmuth, Prof. Dr. med. Matthias Riemenschneider, Matthias Graf zu Castell-Rüdenhausen

 
   

Erweiterung des Kuratoriums

14.03.2011

Bericht in der Bundesausgabe der Welt über die Erweiterung des Kuratoriums der Schiermann Stiftung.