Förderverein - gemeinnütziger Förderverein der Schiermann-Stiftung e.V.

Die Idee

Viele, der im Bereich der Altenpflege tätigen Personen, erbringen qualitativ hochwertige Leistungen in der Grund- und Regelversorgung, partizipieren aber nicht immer an Förder- und Spendentöpfen. Die Stiftung und ihr Förderverein bieten den Pflegeheimbetreibern, Pflegerinnen und Pflegern eine analoge Förderung an.

Die Förderung durch die Stiftung soll helfen, die Qualität und Innovationskraft in der Altenpflege zu steigern.

Das Kernziel ist, das Wohlbefinden der Bewohner stationärer Pflegeeinrichtungen, die Pflege-, Betreuungs- und Dienstleistungsqualität sowie die Entwicklung neuer, innovativer Pflegekonzepte zu Gunsten der Pflegebedürftigen in Deutschland durch eine effiziente Förderung nachhaltig zu verbessern.

Die Pflegedienstleistung wurde in Deutschland durch den Staat stark systematisiert. Immer wieder beklagen heute Pflegerinnen und Pfleger den fehlenden Spielraum für eine zusätzliche liebevolle und würdige Betreuung der Bewohner.

Genau hier unterstützt die Schiermann Stiftung. Konzepte entstehen eben nicht am grünen Tisch. Sie werden von den täglich aktiven Betreuern in der Pflege entwickelt. Wir fördern solche Betreuungskonzepte, Qualitätsverbesserungen und Innovationen, die aus dem Erfahrungs- und Kreativitätsschatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege entstehen.

Ein fachlich versiertes Kuratorium entscheidet über die Vergabe von Förderungen und betreut die Förderprojekte über ihre gesamte Laufzeit.

Wir sorgen mit Medienpartnern für die Verbreitung erfolgreicher Konzepte in allen Pflegeeinrichtungen und Medien in Deutschland und transportieren diese Erfahrungen auch in die Schulreinrichtungen der Pflegeberufe.